top of page
Bunte Natur
Balance V - Kolloidales Magnesiumchlorid

Anwendung: Reines kolloidales Magnesiumchlorid - zur transdermalen Anwendung, direkt zum Aufsprühen auf die Haut, sofort zellverfügbar. Nicht auf offene Wunden sprühen.

 

Radionik: Das Produkt trägt die radionische Signatur von reFertil, sowie eine Spezifikation für geimpfte Personen. reFertil ist ein infopathisches Mittel und behandelt den gemeinsamen Nenner von Long Covid, Impfstoff-Folgen und Shedding-Symptomen, insbesondere die potenziellen Folgen einer Spike-Protein-Allergie, oder von Autoimmunreaktionen, die durch Spike-Proteine ausgelöst werden, falls vorhanden.

 

Diese können Schäden an den Fortpflanzungsorganen und - aufgrund der hohen Ähnlichkeit der Proteine - insbesondere am Bindegewebe zwischen Fötus und Gebärmutter umfassen. reFertil ist als Präventivmaßnahme konzipiert und ist als Infopathikum kein Medizinprodukt.

 

Bei Balance V betrifft die Spezifikation für geimpfte Personen ausgewählte Informationsmechanismen, mit denen der Körper der geimpften Person auf das Vorhandensein von Impfstoffkomponenten reagiert, insbesondere das Vorhandensein von Spike-Proteinen im Zellkern und die daraus resultierenden Schäden. Spike-Proteine stehen im Verdacht, die Regenerationsfähigkeit der DNA zu beeinträchtigen und die Immunabwehr zu schwächen (Nrf2-Produktion). Balance V ist als Präventivmaßnahme konzipiert und ist als Infopathikum kein Medizinprodukt.

 

Trägersubstanz: Magnesium ist neben Kieselsäure der wichtigste Mineralstoff für alle Lebensfunktionen des Menschen, sowohl physisch als auch psychisch. Magnesium ist Energiespender für die inneren Kraftwerke der Zellen, für die Mitochondrien.

 

Auf die Haut des Körpers aufgetragen, gelangt es sehr schnell, unter Umgehung des Verdauungstraktes, in das flüssige Bindegewebe (extrazelluläre Matrix) und von dort direkt in die Zellen.

 

Kolloidales Magnesiumchlorid hat den Vorteil, dass es den kolloidalen Eigenschaften der Körperflüssigkeiten entspricht und somit sofort in die Körperfunktionen integriert werden kann. Dem kolloidalen Magnesiumchlorid wird eine sehr gute Bioverfügbarkeit und Bioverwertbarkeit nachgesagt.

 

Das zu diesem Zweck verwendete kolloidale Wasser besteht aus flüssigen "Transporthüllen", extrem großen Wasserclustern, die Nähr- und Giftstoffe in sich einschließen können. Diese Wasserstruktur ist identisch mit dem körpereigenen Wasser, das den Fluss der Substanzen im Lymphsystem und in den Bindegewebsflüssigkeiten organisiert.

 

Balance V - Kolloidales Magnesiumchlorid

59,90 CHFPreis
exkl. MwSt.
bottom of page